Anfrage
Kupfer Ankerspulen
(aus der Müllverbrennung)

Anfrage Kupfer Ankerspulen

Sie benötigen Kupfer Ankerspulen aus der Müllverbrennung?
Wir können Ihnen Kupfer Ankerspulen mit einer Körnung von 0-40mm anbieten. 
Das bestreben von ML Dienstleistung und Handel ist es eine lange Partnerschaft aufzubauen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Kupfer Ankerspulen

Kupfer Ankerspulen
Wir kaufen als Handelsunternehmen Ankerspulen (Cu) aus Müllverbrennungsanlagen ein. Diese verkaufen wir wieder (auf Strecke) bzw. lagern sie auch temporär ein. Bieten Sie uns aus Müllverbrennungsanlagen und Ersatzbrennstoffkraftwerken die Spulen mit einer Körnung zwischen 40 und 250 mm mit einem Kupfergehalt zwischen 14 und 16 % an. Sie haben Bedarf an diesem Material? Kontaktieren Sie uns!

Kupfer aus der Müllverbrennung – als Rohstoff sehr wertvoll

In der Müllverbrennung fällt Cu an, das als Rohstoff sehr wertvoll ist. Natürlich schwankt der Kupferpreis, er orientiert sich am Weltmarktpreis. Die Preise werden börslich und außerbörslich zwischen einzelnen Marktteilnehmern bestimmt. Verschiedene Einflüsse wirken preisbildend auf Kupfer, darunter vor allem die Weltkonjunktur, aber auch Regulationen durch Regierungen (unter anderem Ein- und Ausfuhrzölle), börsliche Regelwerke und die Preispolitik von Kartellen. Dadurch schwanken die Investitionskosten für die Förderung und die Erschließung von Vorkommen, auch die Kosten für Steuern, die Lagerung und Versicherungspolicen ändern sich. Mit diesen Schwankungen gehen wir im Handel um. Wir nehmen Kupfer zu angemessenen Preisen ab und veräußern ihn ebenso. Wichtig ist das für das Kupferrecycling, dem im Rohstoffkreislauf eine maßgebliche Rolle zukommt. Die weltweiten Kupfervorkommen befinden sich überwiegend in Schwellenländern, in denen oft instabile Verhältnisse herrschen. Auch Naturkatastrophen wirken sich auf die Förderung und den Transport von Cu aus. Wenn wir daher das Metall aus der Müllverbrennung recyceln können, schafft das im Inland Rohstoffsicherheit.

Herkunft der Ankerspulen

Die Ankerspulen stammen aus verschiedensten technischen Komponenten. Zu nennen wären unter anderem:

  • Elektromotoren
  • Starter
  • Anlasser
  • Lichtmaschinen
  • Generatoren
  • Relais
  • Anker- und Feldwicklungen
  • sonstige Ankerspulen

Ankerspulen sind in der Regel im Rotor von Einphasen-Reihenschlussmotoren (Universalmotoren) oder Gleichstrommaschinen zu finden. Sie sind der elektrisch wirksame Rotorteil und von einem Stator umgeben. Die Wicklungen bestehen überwiegend bis ausschließlich aus Kupfer, das daher in Rotoren in sehr hohem Umfang zu finden ist. Die Bezeichnung als Anker findet sich aber auch bei Schützen, elektrischen Relais und Elektromagneten. Ein Anker ist üblicherweise zylindrisch aufgebaut. Geschichtete, gegeneinander elektrisch isolierte Elektrobleche verfügen über Nuten entlang der Welle, welche die Ankerwicklung aus Kupfer aufnehmen. Auch bei einem nicht mehr funktionsfähigen Bauteil ist das Metall noch vollkommen in Ordnung und bestens für das Recycling geeignet. Es kann sich dabei unter anderem um Kupferlackdraht oder elektrisch isolierte Kupferstäbe (Roebelstäbe) handeln, die wir dem Rohstoffkreislauf zuführen. Bieten Sie uns daher diese Anker an und fragen Sie ebenso bei Bedarf das Material in der oben genannten Körnung bei uns an!
Kontakt

Kontaktieren Sie uns

  • Mo-Fr: 9:00 - 17:00

Haben Sie eine Frage? Rufen oder schreiben Sie uns unverbindlich an. Unser Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Sollten Sie eine Email schreiben, können Sie gerne Ihre Telefonnummer hinterlassen, damit wir Sie persönlich zurückrufen können. Wir freuen uns darauf, Sie beraten zu dürfen. 

  • +492153 9107091
  • info@ml-dienste.de
  • Ansemsstraße 52, 41334 Nettetal